Personalfreisetzung (Outplacement)

Die Personalfreisetzung umfasst alle Aktivitäten in Zusammenhang mit dem Austritt von Mitarbeitern - sei es aus wirtschaftlichen Gründen (Restrukturierungen, Personalabbau), leistungsbezogenen Gründen (individuelle Entlassungen) , natürlichen Gründen (Pensionierung) oder als Folge von mangelnder Attraktivität des Unternehmens (Fluktuation).

Bei all diesen Aktivitäten trägt das Unternehmen eine besondere ethische und soziale Verantwortung.

Meine Erfahrungen:

  • Konzeption, Planung und Umsetzung von Restrukturierungsmassnahmen insbesondere im Bereich der Freisetzungsprozesse und in der Erstellung der Kommunikationsstandards sowie Verhandlungen mit den Sozialpartnern.
  • Begleitung von Management und Mitarbeitern im Restrukturierungsprozess.
  • Durchführung von Einzel- und Gruppenoutplacements.